jan Burnout Artwork

Eine ausgebrannte Kabeltrommel (Leitungsroller) fungiert als Strandgut. Die Leitungen können nicht mehr verlegt werden, da das Kabel unter einem Burnout-Syndrom leidet.

A burned-out cable drum (cable reel) acts as flotsam and jetsam. The lines can not be installed because the cable is suffering from burnout.

Post incendium | After the fire

Vielleicht liegt der Denkfehler darin, anzunehmen, dass im Zeitalter von WLAN und SATV es überhaupt nötig ist, klassische Kabel verlegen zu wollen. Kein Wunder also, wenn diese durchbrennen und Unheil anrichten können, sofern diese sich nicht in Wassernähe aufhalten. Möglich ist auch die Annahme, dass die Mitbewerber von WLAN und SATV verstärkt daran arbeiten, klassische Kabelkonkurrenten auszu’schalten‘, besser auszu’brennen‘.

Perhaps the error in reasoning is to assume that in the era of wireless LAN and SATV it is necessary at all to want to install classic cable. No wonder, then, if it gets blown and can cause mischief if they are not residing near water. It is also possible to assume that the competitors of wireless LAN and SATV working to strengthen their efforts to eliminate traditional cable competitors or to burn them out.

PREV  ☼  NEXT

3 Gedanken zu “jan Burnout Artwork

  1. Auf den Spuren Aristoteles‘ und Platons oder: eine gelungene Exemplifizierung der klassischen Vier-Elemente-Lehre – emergierte auf kalt-trockener Erde das „böse“ warm-trockene Feuer, war es ein funktionales Zusammenspiel feucht-warmer Luft und kalt-feuchten Wassers, welches Zweitgenanntes im wahrsten Sinne des Wortes zu ersticken vermochte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe | Please solve the math problem *