mar Telling Artwork

Die Teilnehmer eines Holzstapels erzählen: „Ich bin 08/15“, „ich dagegen 007“. „I like 2.0″, *Ich bin eine Fehlermeldung, 404“, „Mein Wasser heißt 4711“.

The participants in a stack of wood tell their stories, „I’m 08/15“, „however, I am 007“, „I like 2.0″, I am the error message 404“, „my water is called 4711.“

: Die Erzählungen | : Tell me a story

„Gepaltene Erzahlungen“

Angeregt durch Jochen Rosehrs ‚da(r)gelegte gespaltene Erinnerungen‘:
„Ein Musterschüler der Klasse 08/15 im Januar des Jahres 1983 hat noch 365 Tage Zeit, seine Rolle als 007 in Huxleys 1984 einzustudieren. ‚Shaken, not stirred‘,  flüstert ihm die Telefonauskunft zu und er beginnt, eine Flasche 4711 zu leeren. Ernsthafte Magenschmerzen nötigen ihn, den Notruf anzuwählen. Da dieser aber nicht besetzt ist und daher nur Besetztzeichen von sich gibt, versucht er einen Hilferuf im Internet auf seiner Web 2,0-Pinnwand zu posten. ‚Fehlermeldung 404, Seite nicht gefunden.‘ ‚Womit habe ich das verdient, hätte es vor meiner Geburt den § 218 nicht gegeben, so wäre mir dieses Hin und Her erspart geblieben.“

„Divisive narratives“

Stimulated by Jochen Rosehr’s ’split set out memories‘:
„A model student of class 08/15 in January of 1983 has to rehearse still 365 days to his role as 007 in Huxley’s 1984th. ‚Shaken, not stirred‘, his telephone information whispers and he begins to take a bottle of 4711 to be empty. Severe stomach pain requires him to make an emergency call. Since this is not occupied and therefore only busy signals are by themselves, he tries a call for help on the Internet on his Web 2.0-Wall post. ‚Error 404 page not found‘. ‚What have I done to deserve this, it would have before I was born not given in § 218, to me this back and forth would have been spared.“

PREV  ☼  NEXT

4 Gedanken zu “mar Telling Artwork

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe | Please solve the math problem *